Was sind die Hauptmerkmale von AMD64-Prozessoren?

Article Number: 0008

AMD64-Prozessoren weisen die folgenden Hauptmerkmale auf:

  1. 32-Bit- und 64-Bit-Softwarekompatibilität
  2. Integrierter DDR Speicher-Controller
  3. Ein Systembus, der die HyperTransport™ Technologie für eine Hochgeschwindigkeits-E/A-Kommunikation nutzt
  4. Adressierbare Speichermenge bis über 4 GB
  5. Großer Cachespeicher auf einem Chip

Enhanced Virus Protection*

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie den Hauptmerkmalen der Architektur für eine bestimmte Prozessorserie. Eine Liste der verfügbaren AMD64-Prozessoren finden Sie unter Produktinformationenauf der AMD-Webseite.

* EVP (Enhanced Virus Protection)?wird nur in bestimmten Betriebssystemen aktiviert, u. a. in den aktuellen Versionen von Microsoft® Windows®, Linux®, Solaris™ und BSD Unix. Nachdem die geeignete Betriebssystemversion installiert wurde, müssen die Benutzer den Schutz ihrer Anwendungen und der entsprechenden Dateien vor Buffer Overruns aktivieren. In Ihrer BS-Dokumentation erhalten Sie Informationen über die Aktivierung von EVP. Wenden Sie sich an Ihren Software-Anbieter, um Informationen über den Einsatz der Anwendung mit EVP zu erhalten. AMD empfiehlt Benutzern, als Teil ihrer Sicherheitsstrategie weiterhin Antiviren-Software von Drittanbietern zu installieren.


Fußnoten