Warum reicht die Leistung einiger Dual-Core-Systeme nicht für Spiele aus?

Article Number: 0063

Das liegt daran, dass Software-Entwickler einen Befehl verwenden, der gut für das CPU-Timing auf Single-Core-Systemen geeignet ist, aber Probleme mit der Planung von CPU-Aufgaben auf Multi-Core- oder Multi-Prozessor-Systemen hat.

Um einige der Probleme bei Spielen und Dual-Core-Prozessoren zu lösen, aktualisieren Sie alle Windows®-Treiber über Windows Update. Laden Sie die neuesten Patches für die Spiele herunter. Lesen Sie den entsprechenden Artikel in der Microsoft® Knowledge Base:
http://support.microsoft.com/kb/909944

Stellen Sie sicher, dass Sie die korrekten Cool 'n' Quiet™ CPU-Treiber verwenden. Überprüfen Sie dies auf der AMD-Seite zum Treiber-Download:
http://www.amd.com/de-de/Processors/TechnicalResources/0,,30_182_871_13118,00.html 
Treiberversion 1.2.2.2 für 32-Bit-Systeme
Treiberversion 1.2.2.1 für 64-Bit-Systeme

 


Fußnoten